Stoffwechsel anregen? Mit diesen Tee Sorten klappt das

Tee ist nicht nur gesund, sondern unterstützt Ihre Stoffwechseldiät

891

Viele Menschen, die mit ihrem Körper nicht zufrieden sind, wollen abnehmen, damit sie sich wieder fit und gesund fühlen. Dabei gibt es unterschiedliche Wege, um die überschüssigen Kilos zu verlieren.

Mit einen funktionierenden Stoffwechsel kann man sehr erfolgreich und schnell abnehmen. Denn wenn der Stoffwechsel nur gemächlich und langsam arbeitet, bilden sich die bekannten Pölsterchen an Bauch und Oberschenkeln.

Eine der Methoden, damit man den Stoffwechsel anregen kann, ist es viel ungesüßten Tee zu trinken. Dies ist eine sehr einfache und schmackhafte Möglichkeit, um zugeführte Kalorien schnell zu verbrennen.

Den Stoffwechsel mit Tee anregen

Es gibt verschiedene Teesorten, die alle auch unterschiedliche Eigenschaften besitzen und sich differenziert auf den Stoffwechsel im Körper auswirken. Einige Teesorten sind sehr gut zum abnehmen geeignet, andere zeigen kaum bis gar keine Wirkung.

Einige Sorten lassen nicht nur den Stoffwechsel ankurbeln, sondern sind ausgezeichnete Fettverbrenner und besitzen nebenbei auch noch einen entschlackenden Effekt.

Damit der Tee auch seine größte Effektivität erreichen kann, sollte man darauf achten, dass der nicht mit Zucker gesüßt wird und auch nicht mit einem Zuckerersatz versetzt ist.
Zu viel Zucker hilft dem Körper nicht beim Pfunde verlieren, sondern hemmt den Abbau von Kalorien und Fetten.

Grüner Tee ist einer der besten Teesorten, um den Stoffwechsel im Körper anzuregen. Allerdings mag nicht jeder den Geschmack des Tees und viele vertragen grünen Tee nur sehr schlecht. Diese Gruppe von Menschen werden auf Alternativen zurückgreifen müssen, aber auch andere Teesorten besitzen einen ähnlichen Effekt.

Deshalb muss jeder für sich persönlich festlegen, welcher Tee ihm schmeckt und ob dieser ihm auch noch gut bekommt. Denn wenn man den Geschmack des Tees liebt, wird man wahrscheinlich mehr von diesem Tee zu sich nehmen und den Effekt auf ein höheres Level steigern. So lässt sich der Stoffwechsel anregen beziehungsweise ankurbeln.

Fast alle natürlichen Teesorten besitzen außerdem einen appetitstillenden Effekt. Dieser ist bei der Stoffwechseldiät sehr hilfreich, wenn es darum geht mehr Gewicht zu verlieren.
Wenn man neben dem Tee trinken auch noch auf eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige körperliche Bewegung achtet, wird das Abnehmen kein Problem mehr.

Drei unterschiedliche Stoffwechseltypen

Grundsätzlich wird zwischen drei verschiedenen Stoffwechseltypen unterschieden. Jeder Typ besitzt besondere Fähigkeiten und Eigenschaften bezüglich Muskulatur, Skelettbau und der Neigung, Fett anzusetzen. Die grobe Körperform wird also durch den Stoffwechseltyp bestimmt und reguliert den Anteil von Muskeln und Fett im Körper.

Die drei Stoffwechseltypen sind

→ Ektomorph
Endomorph
Mesomorph

Der Ektomorph hat ein schmales Erscheinungsbild. Er ist groß und hat lange Extremitäten.
Der ektomorphe Typ kann nur sehr schwer Muskeln aufbauen, aber setzt auch nur sehr langsam Fett an. Er besitzt eine sehr hohe Stoffwechselrate und verbrennt überdurchschnittlich viele Kilokalorien, weshalb er nur sehr wenig Fett ansetzt.

Da dieser Typ bereits sehr schlank ist und kaum Fett besitzt, ist es bei diesem Typ kein Problem abzunehmen, sondern die Zunahme an Gewicht ist sehr schwierig und erfordert eine kalorienreiche Ernährung.

Der Endomorph ist meistens etwas dicker und kleiner. Nährstoffe und Kalorien werden von diesem Typ nur sehr langsam verbrannt, ergo besitzt er eine sehr langsame und träge Stoffwechselrate. Fett wird sehr schnell angesetzt, aber er kann auch sehr schnell Muskeln aufbauen. Der endomorphe Typ muss, zusätzlich zur gesunden Ernährung, viel Sport treiben um erfolgreich abzunehmen und Fett zu verlieren.

Der mesomorphe Körpertyp besitzt eine sehr athletische und muskulöse Figur. Er besitzt einen geringen Körperfettanteil, aber wird bei einem Kalorienüberschuss Fett ansetzen.
Der Stoffwechsel geht hier mit einer normalen Geschwindigkeit vonstatten.

Deshalb hat der mesomorphe Typ die besten Voraussetzungen um Muskeln aufzubauen beziehungsweise Fett zu verlieren. Ein wichtiger Aspekt, der noch genannt werden sollte, ist dass niemand ein reiner Stoffwechseltyp ist.

Jeder Mensch besitzt Eigenschaften von zwei unterschiedlichen Körpertypen, weshalb es auch für jeden möglich ist Fett abzubauen und sein Wunschgewicht zu erreichen.

Welche Teesorten eignen sich zur Anregung des Stoffwechsels?

Grüner Tee
Der grüne Tee ist immer noch der Spitzenreiter, um seinen Stoffwechsel auf Hochtouren zu bringen. Neben diesem Vorteil bietet der grüne Tee auch noch weitere Vorteile, wie heilende Wirkung bei Krankheiten und einen höheren Grundumsatz.

Durch die Bitterstoffe im Tee wird verhindert, dass man Appetit auf Süßigkeiten bekommt, was bei einer Stoffwechseldiät sehr hilfreich ist.

Oolong-Tee
Der aus China stammende Oolong-Tee hilft durch seine stoffwechselfördernde Wirkung beim Abnehmen und hemmt das Hungergefühl. Der Oolong-Tee weist eine natürliche Süße auf und verbessert die Entwässerungs- und Reinigungsvorgänge im menschlichen Körper. Dadurch sieht die Haut gesünder aus und Hautunreinheiten werden beseitigt.

Ingwer-Tee
Ingwer-Tee eignet sich ebenfalls, um den Stoffwechsel anzukurbeln. Er heizt den Körper und beugt Krankheiten vor. Der Körper wird mit Energie versorgt und man fühlt sich insgesamt fitter und gesünder.

Auch im Sommer wird der Ingwer-Tee zum Genuss, indem man diesen mit ein paar Tropfen Zitrone versetzt. Dadurch erfrischt der Tee und bringt den Organismus auf volle Leistung.

Tee mit Koffein

Viele Teesorten, die den Stoffwechsel anregen, enthalten oft eine große Menge an Koffein. Deshalb sollte man am Abend keine Getränke zu sich nehmen die Koffein besitzen, weil dies den Körper nicht beruhigt, sondern wieder auf Hochtouren bringt.

Das Fazit um den Stoffwechsel mit Tee anzuregen

Ein gut funktionierender Stoffwechsel ist der wichtigste und essenziellste Punkt, wenn man vorhat abzunehmen. Im Internet finden sich viele Stoffwechseldiät Rezepte, die auf unterschiedlichste Weise versuchen den Stoffwechsel anzuregen.

Sport, Ernährung und Tee helfen dabei den Stoffwechsel anzukurbeln. Kaum eine andere Methode ist so erfolgreich und leichter als das Tee trinken. Da es eine Menge unterschiedliche Teesorten gibt, ist auch für jeden etwas dabei und niemand muss sich davor scheuen die neue Methode auszuprobieren.

Durch die Anregung des Stoffwechsels bringt man seinen Körper auf volle Leistung und damit auch die Verbrennung des Fetts.

Stoffwechsel anregen? Mit diesen Tee Sorten klappt das
5 (100%) 1 vote

IN 21 TAGEN ZUM WUNSCHGEWICHT ?

NUR NOCH ANLEITUNGEN FREI
Deine Daten werden streng vertraulich behandelt!